HTTP-Push-Dienst






HTTP-Push-Dienst

Aktivieren

Auswählen um Dienst zu aktivieren

Variable 1 (optional)

Frei zu definierende Variable. Steht als pushtab_var1 in benutzerdefinierten Templates und als $1 im Feld "URL des Dienstes" (s.u.) zur Verfügung

Variable 2 (optional)

Frei zu definierende Variable. Steht als pushtab_var2 in benutzerdefinierten Templates und als $2 im Feld "URL des Dienstes" (s.u.) zur Verfügung

Template-Dateiname

Name der Template-Datei für diesen Dienst
Beispiel: push.tpl

URL des Dienstes

URL des HTTP-Endpunkts für diesen Dienst
Beispiel: yourcloudservice.cloud/path/to/endpoint

HTTP-Methode

Die zu nutzende HTTP-Methode für Anfragen bei diesem Dienst

Aktualisierungsrate

Anzahl der Minuten, nach denen ein neuer Datensatz an diesen Dienst gesendet werden soll.
Ein Wert von 0 bedeutet: Datensatz senden, sobald Daten sich ändern